Flachschieber (FLS)

Allgemein
Flachschieber werden als Absperr-, Entnahme und Dosiergeräte unter Silos und Behältern sowie in Schüttgut-, Transport- und Fördersystemen eingesetzt.

Unsere Produktpalette reicht vom einfachsten Notabsperrschieber bis hin zu Hochtemperaturschiebern.

Als Betätigungsvariante kann zwischen handbetätigt, pneumatisch betätigt und elektromotorisch betätigt gewählt werden.

  Flachschieber  
 

 

     

Technischer Aufbau
Die Flachschieber sind in stabiler Schweißkonstruktion ausgeführt und können aus den verschiedensten Werkstoffen hergestellt werden.

Das Schieberblech ist im Durchtritt zum Produktraum durch allseitig umlaufende, von außen nachstellbare Stopfdichtungspackungen abgedichtet. Das Austauschen dieser Packungen ist bei eingebautem Flachschieber möglich.

Im Produktraum befindet sich ein allseitig umlaufender Abweiskragen, der bei geschlossenem Flachschieber zusammen mit dem Produkt einen ausreichenden Dichteffekt erreicht.

Bei erhöhtem Anspruch an die Dichtigkeit sitzt im Einlaufbereich ein Dichtungsrahmen mit eingesetzter umlaufender Packung.

Das Schieberblech wird nach dem Schließen über Exzenter oder schiefe Ebenen gegen den Dichtungsrahmen gepreßt und erreicht somit eine maximale Abdichtung.

  Flachschieber  
 
       
Zurück